Frühjahrsschiessen - 18.03.2024


Anbei ein Bericht von Erich Schmidt



Frühjahrsschießen am 17.03.2024

Der Schützenverein Brinkum ist am Sonntag mit dem traditionellen Frühjahrsschießen in das neue Schützenjahr gestartet. Geschossen wurde in der Schützenhalle an der Bassumer Straße um Pokale und Sachpreise. Zur Stärkung der geselligen Runde gab es ein Kuchenbuffet mit Kaffee und anderen Getränken.

Der Frühjahrspokal wurde mit dem Luftgewehr ausgeschossen. Schießsportleiter Tim Bredemeier erreichte mit 52,1 Ringen den 1. Platz. Jun Wesemann folgte mit 51,6 Ringen auf dem 2. Platz und Wolfgang Schmidt schaffte mit 50,4 Ringen den 3. Platz.

Beim Schießen um den Fredy Troue Gedächtnispokal mit dem KK-Gewehr lag Uwe Haferkamp mit 49,4 Ringen vorn. Zweiter wurde Günter Riedebusch (49,1 Ringe) und Dritter Tim Bredemeier (46,9 Ringe).


Frühjahrsschiessen
Auf dem Foto sind abgebildet (v. re. n. li.:)
Der 1. Vorsitzende Frithjof Troue überreichte den Fredy-Troue-Gedächtnispokal an Uwe Haferkamp. Tim Bredemeier nahm den Frühjahrspokal entgegen.


Newsübersicht